20% RABATT AUF DER GANZEN WEBSITE BIS ZUM 03/12/17

Datenschutzbestimmungen

Die Boxfresh International Ltd („wir“ oder „uns“) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Diese Richtlinie stellt zusammen mit unseren Verkaufsbedingungen und allen sonstigen hierin erwähnten Dokumenten die Grundlage dar, auf der wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns mitteilen, verarbeiten werden.

Diese Richtlinie gilt für die Ihrerseitige Nutzung von boxfresh.de („unsere Website“).

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Bedingungen aufmerksam durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und wie wir sie behandeln werden, zu verstehen.

Zum Zweck der anwendbaren Datenschutzgesetze ist der für die Verarbeitung Verantwortliche die Boxfresh International Ltd an der Adresse 8 Manchester Square, London W1U 3PH. Der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten unsererseits unterliegt dem Datenschutzgesetz Großbritanniens und die Boxfresh International Ltd ist bei der Datenschutzbehörde Großbritanniens (UK Information Commissioner's Office) angemeldet.

INFORMATIONEN, DIE WIR VON IHNEN ERHEBEN KÖNNEN

Wir können folgende Daten über Sie erheben und verarbeiten:

• Informationen, die Sie erteilen, indem Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen (zusammen „unsere Seiten“ genannt, einschließlich der Telefonnummer eines Geräts). Hierzu gehören Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich für die Nutzung unserer Seiten anmelden, unser Service Posting Material abonnieren, Ihr persönliches Profil erstellen oder aktualisieren, an einem Gewinnspiel oder Wettbewerb teilnehmen, Newsletters oder exklusive Angebote über E-Mail oder sonstige Services anfordern. Wir können Sie auch um Informationen bitten, wenn Sie sich für einen Wettbewerb oder eine Werbeaktion, die von der Boxfresh International Ltd gesponsert wird, anmelden und wenn Sie ein Problem mit einer unserer Seiten melden.

• Wenn Sie uns kontaktieren, können wir eine Aufzeichnung über diese Korrespondenz aufbewahren.

• Wir können Sie auch auffordern, an Umfragen teilzunehmen, die wir für Forschungszwecke benutzen; Sie sind jedoch nicht verpflichtet, darauf zu antworten.

• Angaben über Transaktionen, die Sie über unsere Seiten ausführen, und über die Ausführung Ihrer Bestellungen.

·  Angaben über Ihre Besuche auf unseren Seiten, insbesondere Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und sonstige Kommunikationsdaten, unabhängig davon, ob sie für unsere eigenen Rechnungszwecke oder Sonstiges benötigt werden, und unabhängig von den Ressourcen, auf die Sie zugreifen. Geräteinformationen: Wir können Informationen über das Gerät erheben, insbesondere, sofern verfügbar, individuelle Gerätekennzeichen, Betriebssystem, Browserart und Mobilnetzwerkinformationen sowie die Telefonnummer des Geräts, und zwar zur Systemverwaltung und um gesammelte Informationen an unsere Geschäftspartner weiterzugeben. Wir können Geräteinformationen mit Informationen verbinden, die Sie uns erteilt haben, wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben, und wir werden die kombinierten Informationen als personenbezogene Daten gemäß dieser Richtlinie behandeln, solange sie kombiniert sind.

WAS MACHEN WIR MIT DEN INFORMATIONEN?

Wir werden Sie auffordern, uns bestimmte personenbezogene Informationen, wie Kredit-/ Debitkartendaten und Ihre Rechnungsadresse, mitzuteilen, um Ihre Bestellung abzuschließen. Wir werden diese Informationen nur benutzen, um Ihre Bestellung oder die Nutzung unserer Seiten Ihrerseits zu verwalten.

Die Erteilung weiterer personenbezogener Daten hängt von Ihnen ab. Wir erheben personenbezogene Daten, um Sie bei Wettbewerben anzumelden und Sie über die Ergebnisse zu benachrichtigen, um Ihnen Updates, Neuigkeiten und Sonderangebote per E-Mail zuzusenden, um auf Ihre Fragen oder Kommentare zu antworten und um Sie für bestimmte Features auf unseren Seiten zu registrieren.

Wir (und die Personen oder Unternehmen, die von uns beschäftigt werden und uns bei der Erstellung unserer Seiten, ihrem Inhalt und ihren Services helfen) werden Ihre personenbezogenen Informationen verarbeiten und benutzen, um auf Ihr Feedback zu antworten - wie um auf Probleme zu reagieren, Produktbewertungen zu identifizieren, unsere Services zu verbessern und alles zu tun, um unsere Anforderungen weiter anzupassen.

Darüber hinaus werden wir Ihre Informationen keinem anderen Unternehmen ohne Ihre Zustimmung mitteilen, es sei denn, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, wenn Sie einen Preis gewonnen haben oder wenn Sie bestimmte Informationen angefordert haben. Wenn Sie uns Ihre Zustimmung erteilen, können wir Ihre Informationen unseren Gesellschaftern, Tochtergesellschaften oder Tochterunternehmen mitteilen, damit sie Sie über Informationen, Werbeaktionen, Produkte, Services und Angebote informieren können, die Sie möglicherweise interessieren.

Wir werden Ihre Informationen niemals an ein anderes Unternehmen verkaufen.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen zur Betrugsbekämpfung, Betrugsüberwachung und für Identitätsüberprüfungen

Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, insbesondere wenn Sie das entsprechende Kästchen auf unserer Website ankreuzen, um zu bestätigen, dass Sie unsere Allgemeinen Verkaufsbedingungen akzeptieren, geben Sie an, dass Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen durch uns, unsere externen Dienstanbieter und Betrugsbekämpfungseinrichtungen (wie nachfolgend näher beschrieben) zu den folgenden Zwecken zustimmen. Sie sollten Ihre Bestellung nur bestätigen oder das entsprechende Kästchen auf unserer Website ankreuzen, wenn Sie dieser Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen zustimmen.

Ihre personenbezogenen Informationen, einschließlich Ihres vollständigen Namens und Ihrer Adresse, Ihrer Bankkonto- und Kartenzahlungsdaten, Ihres Geschlechts und Ihrer Telefonnummern, können zur Betrugsbekämpfung, Betrugsüberwachung und für Alters- und Identitätsüberprüfungszwecke verwendet werden. Diese personenbezogenen Informationen können für alle diese Zwecke gegenüber Betrugsbekämpfungseinrichtungen offengelegt und von ihnen benutzt werden, und diese Einrichtungen können eine Aufzeichnung darüber aufbewahren, wenn dies gemäß den anwendbaren Datenschutzgesetzen erlaubt ist. Diese personenbezogenen Informationen werden auch gegenüber Dritten offengelegt werden, die Dienstleistungen zur Betrugsbekämpfung, Betrugsüberwachung und Alters- und/oder Identitätsüberprüfung an uns erbringen.

In diesem Rahmen können wir folgende Aufzeichnungen über Sie überprüfen:

•           unsere eigenen Aufzeichnungen;

•           Aufzeichnungen Dritter, die Dienstleistungen an uns erbringen; und

•           Aufzeichnungen von Betrugsbekämpfungseinrichtungen.

Die oben beschriebenen Überprüfungen können die Bewertung und Verifizierung von Identitäten umfassen, um Betrug zu verhindern und aufzudecken. Die Informationen, die wir von Dritten, die Dienstleistungen an uns erbringen, und Betrugsbekämpfungseinrichtungen erhalten, werden uns helfen, zu entscheiden, ob wir Zahlungen von Ihnen über unsere Website(s) annehmen möchten und ob das Zahlungsverfahren über unsere Website(s) durchgeführt werden soll.   

Wie eingangs erklärt wurde, können personenbezogene Informationen über Sie von uns an Betrugsbekämpfungseinrichtungen gesendet werden und von ihnen aufgenommen werden. Zudem können wir Angaben über von Ihnen vorgenommene Zahlungen an Betrugsbekämpfungseinrichtungen übermitteln. Alle derartigen Informationen können von den Betrugsbekämpfungseinrichtungen an andere Organisationen weitergeleitet werden, damit sie ähnliche Überprüfungen zur Betrugsbekämpfung, Betrugsüberwachung und Alters- und Identitätsverifizierung gegen Sie durchführen können, einschließlich im Rahmen von Online-Transaktionen und auf sonstige Weise. Die Aufzeichnungen werden bis zu 6 Jahre nach Durchführung der Überprüfungen aufbewahrt.

Wenn Sie uns falsche oder ungenaue Informationen zu Ihrer Person geben und wenn wir betrügerische Zahlungen und/oder einen Identitätsbetrug vermuten, werden wir dies aufzeichnen und können diese Informationen auch an Betrugsbekämpfungseinrichtungen und sonstige Organisationen, die sich für die Verhinderung von Straftaten und Betrug einsetzen, weiterleiten. Wir und andere Organisationen können auf Informationen, die Sie betreffen und die von Betrugsbekämpfungseinrichtungen in anderen Ländern aufgezeichnet werden, zugreifen und sie benutzen.

Dieser Abschnitt stellt eine Kurzformbelehrung darüber dar, wie Ihre personenbezogenen Informationen von uns in Verbindung mit Betrugsbekämpfungseinrichtungen benutzt werden können. Wenn Sie vollständige Informationen hierüber erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter kundenservice@boxfresh.de.

IP-ADRESSEN

Wir können Informationen über Ihr Gerät, einschließlich, sofern verfügbar, IP-Adresse, Betriebssystem und Browserart, zur Systemverwaltung und um gesammelte Informationen an unsere Werbekunden weiterzuleiten, erheben. Es handelt sich hierbei um statistische Daten über die Browseraktivitäten und Verhaltensmuster von Nutzern, die nicht benutzt werden, um eine Person zu identifizieren.

COOKIES

Die Anleitung von Boxfresh über Cookies

Wie die meisten Websites verwenden unsere Seiten Cookies, um die Art, auf die sie Ihnen Sachen zeigen, zu verbessern und den Zugriff für Sie einfacher zu gestalten. Cookies sind kleine Buchstaben- oder Zahlendateien, die wir mit Ihrer Erlaubnis auf Ihrem Gerät platzieren. Manche bleiben dort für eine Weile, andere verschwinden, sobald Sie den Browser schließen.

Dies sind die drei Arten von Cookies, die wir verwenden, um Ihre Erfahrung auf boxfresh.de zu verbessern:

Session Cookies sind wie ein Zeichen, das Dinge wie Seiten- oder Produktauswahlen aufnimmt, wenn Sie sich durch unsere Seiten bewegen, damit Sie nicht immer wieder nach Dingen gefragt werden, die Sie uns schon mitgeteilt haben. Session Cookies (und die Informationen, die sie speichern) werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser nach einer Browser Session schließen.

Tracking Cookies helfen uns dabei, uns an Ihre Angaben und Einstellungen zu erinnern, wenn Sie in der Zukunft auf unsere Seiten zurückkehren; dies bedeutet, dass Sie einen leichteren, schnelleren Zugang erhalten. Sie bleiben auf Ihrer Festplatte, bis Sie sie löschen oder sie ablaufen; sie haben unterschiedliche Ablaufdaten von bis zu zwei Jahren.

Webanalyse-Cookies helfen uns zu erfahren, welcher Inhalt für unsere Nutzer am hilfreichsten ist. Sie zählen die Zahl der Besucher und dann beobachten sie, wie sich die Nutzer auf unseren Seiten bewegen. Diese Daten helfen uns dabei, Ihre Erfahrung auf unseren Seiten zu verbessern; wir wissen, welche Art von Dingen Sie suchen und können sicherstellen, dass Sie sie leicht finden.

Es werden keine personenbezogenen Informationen gespeichert. Denken Sie daran, dass unsere Cookies keine Informationen speichern, anhand derer Sie identifiziert werden können, sodass niemand die Informationen benutzen kann, die die Cookies erheben, um Sie telefonisch, per E-Mail oder auf sonstige Weise zu kontaktieren. Die Nachverfolgung ist auf unsere Seiten beschränkt und wird niemals jemand anderem mitgeteilt.

Cookies deaktivieren. Sie können Cookies deaktivieren - aktivieren Sie einfach die Einstellung in Ihrem Browser, die es Ihnen ermöglicht, Cookies abzulehnen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie, wenn Sie alle Cookies deaktivieren, möglicherweise nicht auf alle Bereiche unserer Seiten zugreifen können und eventuell nicht bei uns einkaufen können.

Cookies annehmen. Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er Cookies annimmt, wird unser System sie erstellen, wenn Sie unsere Seiten besuchen - das ist gut, denn letztendlich möchten wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung bieten, wenn Sie unsere Seiten besuchen.

WO WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SPEICHERN

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern verarbeitet werden, die außerhalb des EWR für uns oder für einen unserer Anbieter arbeiten. Diese Mitarbeiter können unter anderem mit der Ausführung Ihrer Bestellung, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Erbringung von Support Services betraut sein. Wir werden alle Maßnahmen vornehmen, die vernünftigerweise notwendig sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Alle Informationen, die Sie uns erteilen, werden auf sicheren Servern gespeichert. Alle Zahlungstransaktionen werden mithilfe von SSL-Technologie verschlüsselt. Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder Sie eines gewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Seiten ermöglicht, sind Sie für die Geheimhaltung des Passworts verantwortlich. Bitte teilen Sie Ihr Passwort niemandem mit.

Leider ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir uns bestmöglich darum bemühen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Seiten übermittelten Daten nicht garantieren; die Übermittlung erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmerkmale anwenden, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Wir können personenbezogene Daten auf Ihrem Gerät mithilfe von Anwendungsdatencaches und Browserwebspeichern (einschließlich HTML 5) und sonstiger Technologie erheben und speichern.

NUTZUNG DER INFORMATIONEN

Wir verwenden die über Sie geführten Informationen auf folgende Weisen:

• um sicherzustellen, dass der Inhalt von unseren Seiten auf die für Sie und Ihr Gerät effektivste Weise dargestellt wird;

• um Ihnen Informationen, Produkte oder Services zu bieten, die Sie von uns anfordern oder die Sie unserer Ansicht nach möglicherweise interessieren, wenn Sie zugestimmt haben, für diese Zwecke kontaktiert zu werden;

• um unsere Pflichten aus Verträgen, die zwischen Ihnen und uns geschlossen wurden, zu erfüllen;

• um Ihnen zu ermöglichen, sich an interaktiven Features unseres Service zu beteiligen, wenn Sie sich hierfür entscheiden: zum Beispiel um Ihnen zu ermöglichen, Ihren Namen oder Spitznamen neben eine Produktbewertung einzufügen;

• um Sie über Änderungen unseres Service zu benachrichtigen.

Wir können Ihre Daten auch benutzen, um Ihnen Informationen über Waren und Services zu erteilen, die Sie möglicherweise interessieren, und wir können Sie hierzu kontaktieren.

Wenn Sie bereits ein Kunde sind, werden wir Ihnen nur auf elektronischem Weg (per E-Mail oder SMS) Informationen über Waren und Services zukommen lassen, die denjenigen ähneln, die Sie bei einem vorherigen Einkauf bei uns gekauft haben.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, kreuzen Sie bitte das entsprechende Kästchen auf dem Formular an, auf dem wir Ihre Daten erheben (Bestellformular ODER Anmeldeformular).

Wenn Sie ein neuer Kunde sind, werden wir Sie nur auf elektronischem Weg kontaktieren, wenn Sie dem zugestimmt haben. Dies gilt auch, wenn wir Ihre Daten ausgewählten Dritten für ihre Marketingzwecke mitteilen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an kundenservice@boxfresh.de senden.

Wir geben Informationen über identifizierbare Personen nicht an unsere Werbekunden weiter, aber wir können ihnen gesammelte Informationen über unsere Nutzer bereitstellen (zum Beispiel können wir sie darüber informieren, dass 500 Männer unter 30 ihre Werbung an einem bestimmten Tag angeklickt haben). Wir können die gesammelten Informationen auch benutzen, um Werbekunden zu helfen, die Art von Publikum zu erreichen, auf die sie abzielen (zum Beispiel Frauen in einem bestimmten Postleitzahlbereich). Wir können die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, benutzen, um den Wünschen unserer Werbekunden nachzukommen, indem wir ihre Werbung diesem Zielpublikum anzeigen.

OFFENLEGUNG IHRER INFORMATIONEN

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen gegenüber Dritten offenlegen:

• wenn Boxfresh International Ltd oder im Wesentlichen alle ihre Vermögenswerte von einem Dritten übernommen werden; in diesem Fall werden die personenbezogenen Daten, die sie über ihre Kunden führt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören;

• wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder mitzuteilen, um einer gesetzlichen Pflicht nachzukommen oder um unsere Nutzungs- oder Lieferbedingungen und sonstige Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Boxfresh International Ltd, ihrer Kunden oder anderer zu schützen. Hierzu gehört auch der Austausch von Informationen mit Betrugsbekämpfungseinrichtungen und sonstigen Unternehmen und Organisationen für die Zwecke des Betrugsschutzes, der Kreditrisikominderung, der Betrugsbekämpfung, der Betrugsüberwachung und der Alters- und Identitätsüberprüfung. Weitere Einzelheiten finden Sie in unseren [E-Commerce-Bedingungen].

IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke benutzen. Wir werden Sie informieren (bevor wir Ihre Daten erheben), wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für derartige Zwecke zu benutzen. Sie können Ihr Recht ausüben, um eine derartige Verarbeitung zu verhindern, indem Sie bestimmte Kästchen auf den Formularen ankreuzen, die wir zur Erhebung Ihrer Daten benutzen. Sie können das Recht auch jederzeit ausüben, indem Sie uns online kontaktieren oder uns an folgende Adresse schreiben: BOXFRESH ECOMMERCE Returns Centre, Unit 2 Walker Industrial Estate, Walker Road, Guide, Blackburn BB1 2QE, Großbritannien.

Unsere Seiten können gelegentlich Links zu und von anderen Websites unserer Partnernetzwerke, Werbekunden und der mit uns verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, berücksichtigen Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites senden.

WIE SIE SICH ABMELDEN KÖNNEN

Es ist unsere Politik, Nutzern zu ermöglichen, sich jederzeit von unseren regelmäßigen E-Mails abzumelden. Sie können dies tun, indem Sie auf den Abmeldelink unten in der E-Mail, die Sie erhalten haben, klicken. Wenn Sie Probleme hierbei haben, rufen Sie bitte unseren Kundendienst an, der Ihnen helfen wird.

Wenn Sie uns gebeten haben, Ihnen keine E-Mails mehr zu senden, und Ihrer Bitte nicht nachgekommen wurde, kann dies daran liegen, dass die E-Mail-Adresse, an die wir die E-Mails senden, nicht dieselbe ist wie diejenige, von der aus Sie uns Ihren Antrag gesendet haben. Bitte überprüfen Sie die Adresse, die wir benutzen, und fügen Sie diese Information in Ihren Antrag ein. Die leichteste Art, dies zu tun, ist, uns die gesamte ungewünschte E-Mail zurückzusenden. Die Adresse, an die wir versenden, ist in der Nachricht enthalten.

ZUGRIFF AUF INFORMATIONEN

Die anwendbaren Datenschutzgesetze verleihen Ihnen das Recht, auf Informationen, die über Sie geführt werden, zuzugreifen. Ihr Zugriffsrecht kann gemäß den anwendbaren Datenschutzgesetzen ausgeübt werden, indem Sie kundenservice@boxfresh.de kontaktieren.

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Alle Änderungen, die wir u. U. zukünftig an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen, falls angemessen, per E-Mail mitgeteilt werden. 

KONTAKT

Fragen, Anmerkungen und Anträge in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie sind willkommen und sollten an folgende Adresse gerichtet werden: BOXFRESH ECOMMERCE Returns Centre, Unit 2 Walker Industrial Estate, Walker Road, Guide, Blackburn BB1 2QE, Großbritannien, oder indem Sie online die Seite 'Kontakt' benutzen.