Über Boxfresh

Willkommen bei Boxfresh, einer Londoner Lebensart, die die Jugendkultur der letzten zwei Jahrzehnte umspannt.

Boxfresh begann 1989 als Marktstand in Camden, Nord-London mit einer Reihe an zeitgenössischen Graphiken, gedruckt auf Vintage-T-Shirts. Diese Kleidungsstücke wurden schnell angenommen und zu einem Must-Have für Musikkünstler und kreative Talente der gesamten Hauptstadt.

Anfang der 90er begann die Marke mit dem Vertrieb quer durch das Vereinigte Königreich und etablierte sich mit einer großen Auswahl an Schuhen und Kleidung schnell als eine der bevorzugten britischen Lifestyle-Marken. Der preisgekrönte und erste Laden überhaupt öffnete 1992 in Covent Garden, London. Mit ihrer riesigen Kollektion wuchs Boxfresh schnell über ihr Londoner Zuhause hinaus und begann 1995 mit der Lizenzvergabe in den USA, wo die Marke sich in Laguna Beach, Kalifornien ansiedelte, der Heimat des amerikanischen Streetwear.

Heute, verkauft in 2.000 Läden in 35 Ländern, ist Boxfresh zur wahrhaft internationalen Ikone des britischen Streetwears geworden. Und nicht mehr lange und es wird für uns - und dich - sogar noch aufregender.